Kein weiteres Opfer mehr!

Rassismus darf keinen Platz haben in unserer Gesellschaft!

Wieder einmal kam es in Deutschland zu einem rechtsradikalen tödlichen Anschlag.

Wie die Anschläge von Mölln, Solingen und die rechtsterroristischen Morde des NSU zwischen 2000 und 2007, erschüttert uns der Anschlag in Hanau zutiefst.

Wir sind mit den Gedanken bei den Familien der Menschen, die durch einen rassistischen und fremdenfeindlichkeiten Attentat ums Leben gekommen sind. Der GemI e.V. Ist gegen jede Art von Rassismus. Nach zahlreichen Attentaten auf Migrantinnen und Migranten ist es schon längst an der Zeit sich gegen jede rechtsextreme Meinung und Handlung zu stellen.

Gemeinsam für Integration

Forum Gemeinsam für Integration e. V. (GemI) wurde 2017 in Bochum gegründet. Das Ziel unseres Vereins ist die nachhaltige Integration von Migrantinnen und Migranten in die Gesellschaft.

 

In der hiesigen Gesellschaft leben viele Menschen aus den verschiedensten Kulturen zusammen. Jedoch ist es unabdingbar, dass das Zusammenleben gefördert und gestärkt werden sollte.

 

Als eine nicht politische Organisation sind wir offen und interessiert an der Zusammenarbeit mit jeder Art von Organisationen, Unternehmen, Vereinen, Bildungseinrichtungen oder staatlichen Institutionen. 

 

Davon ausgenommen sind Zusammenschlüsse, Organisationen und Personen, die verfassungswidrige, diskriminierende oder rassistische Motive verfolgen.

Leben wie ein Baum, einzeln und frei

doch brüderlich wie ein Wald,

das ist unsere Sehnsucht

Unser Verein wird gefördert durch:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forum Gemeinsam für Integration e. V.